Leitungsorgan

Die wichtigsten Fähigkeiten und persönlichen Eigenschaften für ein Mitglied des Leitungsorgans sind:

  • Integrales unternehmerisches Denken und Handeln
  • Unabhängigkeit und Integrität
  • Oppositionsfähigkeit
  • Sensibilität, Spürsinn für Veränderungen (Chancen, Risiken)
  • Disponibilität und Flexibilität
  • Fachkompetenz

Es geht darum folgende zentrale Aufgaben wahrnehmen zu können:

Wenn das Leitungsorgan eine Geschäftsführung einsetzt, können die Aufgaben zu einem grossen Teil delegiert werden. Die Delegation entbindet aber das Mitglied eines Leitungsorgans in keinem Fall von seiner Verantwortung und somit der Fähigkeit, sich auch persönlich mit diesen Aufgaben auseinander setzen zu können, bzw. sich in die bestehenden Strukturen und Prozesse des Unternehmens einzudenken und kritische Fragen zu stellen. Wer nie etwas sagt, sagt zwar nichts Falsches aber verhindert auch nichts Falsches. Im Schadenfall wird ihm Letzteres zum Verhängnis werden und nicht, dass er einmal etwas Falsches vielleicht im falschen Moment gesagt hat.